Stabile Seitenlage – Politik aktuell aus Parteiensicht

Das Vaterland hat einen Platten. Foto: Hufner

Mit etwas verwegenem Blick kann man die politische Lage in Deutschland etwas plakativ vielleicht so beschreiben. Deutschland befindet sich in einer Art stabiler Seitenlage. Der Patient dürfte an sich nicht ganz ungesund sein, aber es hat ihn umgehaun. Die Parteien reagieren darauf. Die CDU/CSU erklärt die Situation als stabil. Es bleibt nichts zu tun. Man muss nur ab und zu am Patienten etwas rütteln und ihn wenden. Ansonsten: einfach mal den eigenen Kopf um 90 Grad neigen, dann könnte man meinen, der Patient stehe (auf den Füßen oder auf dem Kopf). Die SPD steht daneben. Ihr gefällt nicht, was sie sieht. Aber die einzige Reaktion aus eigener Kraft besteht darin, so laut wie möglich „Wacht auf, Verdammte dieser Erde“ zu […]

Weiterlesen