musik|kultur|unrat
Die Post. Foto: Hufner

Die 60er Jahre: Edgar Wind

Manche Einsichten sind sehr simpel. 1963 schreibt Edgar Wind:

„Machen wir uns nichts vor: Kunst ist unbequem, ganz besonders für den Künstler selbst.“01)Edgar Wind: Kunst und Anarchie, Frankfurt/M. 1994, S. 9.

Schöne Grüße aus den 60er Jahren …

Fussnote(n)   [ + ]

01. Edgar Wind: Kunst und Anarchie, Frankfurt/M. 1994, S. 9.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*